"Bücherei to go" wieder erlaubt!

    Ab sofort ist eine kontaktlose Abholung von Medien in der Bücherei wieder gestattet. Damit wird der, von uns zwischenzeitlich angebotene Lieferdienst wieder eingestellt.

    Der Ablauf ist wie folgt: 

    • Bestellungen sind über den Online-Katalog möglich (schicken sie uns den Link zu ihrer Merkliste) oder telefonisch unter 08638 9435-45 (zu den sonst üblichen Öffnungszeiten) und per E-Mail buecherei(at)aschau-a-inn.bayern.de
    • die Medien werden ihnen dann, am nächsten sonst geöffneten Tag, im Vorraum der Bücherei bereitgelegt. Bitte den Vorraum immer nur einzeln bzw. als ein Hausstand betreten.
    • die Rückgabe der Medien kann ebenso im Vorraum der Bücherei erfolgen
    • bei Fragen sind wir telefonisch und per Mail (s. o.) zu den üblichen Öffnungszeiten zu erreichen.
    Alle Nachrichten

    De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

    Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

    Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.